jump to navigation

Was ich schon immer einmal tun wollte (1) 19. Oktober 2006

Posted by diezynischesicht in Leben, Was ich...
trackback

Endlich. Eine Arschlochkategorie. Was ich schon immer tun wollte und doch nur in den geheimsten Hirnwindungen ausführte. Gewünschte Gehässigkeiten meines Alltags. Heute:

  • Den Hund meiner Nachbarin unauffällig vor einen Linienbus treten
Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: